NEWS Tierbranche

Neben unserem Pet and People Tiermagazin informieren wir Sie auf dieser Webseite über TOP-AKTUELLES aus der Tierbranche:

sera Kalender 2019 erhältlich

Heinsberg, Deutschland – Der beliebte sera Kalender für das Jahr 2019 ist ab sofort im Zoofachhandel verfügbar. Auch dieses Mal ist er „von Fans für Fans“: die Kalendermotive stammen allesamt von sera Facebook-Fans, die im Rahmen eines Fotowettbewerbs ihre eigenen Schnappschüsse von Tieren aus der Aquaristik, Terraristik oder   dem   Gartenteich   einschicken   konnten.   Von   über   450 Einsendungen   wurden   20   Fotos   in   vier   Kategorien   (Aquaristik   – Süßwasser, Aquaristik – Meerwasser, Terraristik und Gartenteich) in  einem  Facebook-Fotoalbum  hochgeladen.  Die  Facebook-User konnten     anschließend     per     „Gefällt     Mir“-Funktion     darüber abstimmen, welche zwölf Fotos ihnen am besten gefallen. Daraus ist   ein   beeindruckender   Kalender   mit   faszinierenden   Motiven entstanden, die die Vielfalt der Hobbys widerspiegeln. Zusätzlich zur Veröffentlichung ihres Fotos im sera Kalender 2019 erhielten die   Gewinner   ein   großes   Produktpaket,   das   aus   einem   Nano-Aquarium   samt   passendem   Zubehör   bestand.   Der   Kalender   ist kostenlos in Zoofachgeschäften erhältlich.

Weitere Informationen: www.sera.de

Eines neues faszinierenden Produkt am Markt sind die Druiden Bonsai für Aquascaping. Auf dieses Holz lassen sich Moose einfach aufbinden und dadurch wunderschöne Unterwasserlandschaften gestalten. Ebenso sind die Druiden Bonsai für die Gestaltung von Terrarien geeignet.

Erhältlich sind die Produkte für den Handel bei Christian Sangl Zoobedarf in Deutschland oder in Österreich bei Großhandel Pet and People und im Zoofachgeschäft Scalare für Endverbraucher.

Septemper 2018

Diese in der Schweiz entwickelten Katzenhals-bänder verfügen über einen Sicherheitsverschluss, die das Gewicht des Tieres berück-sichtigen Ähnlich wie bei einer Skibindung wird der cat-life Verschluss individuell auf das Tier eingestellt.

 

Vertrieb in Österreich:

Pet and People

Juli 2018

Die neue Pet and People (Ausgabe 20) ist ab sofort erhältlich. Sie erreicht neben zahlreichen Tierbesitzern auch über 300 Zoofachhandlungen / Zooabteilungen in Österreich. Zahlreiche weitere Händler aus Deutschland und der Schweiz kommen dazu! Das Magazin wird auch in Zukunft vermehrt neben den Tierbesitzern auch an die Fachhändler der Zoobranche verteilt.  Juli 2018

Zusätzlich zum Pet and People Tiermagazin ist ab sofort auch eine Sonderausgabe (ausschließlich für Zoofachhändler, Tierärzte, Grooming Salons etc.) für die Tierbranche verfügbar. Juli 2018

petpointer ab sofort auch in Österreich

 

Der petpointer ist: Weltweit das kleinste GPS-gestützte Ortungsgerät für Haustiere mit einem Gewicht von lediglich 28 Gramm. Die Akkulaufzeit beträgt 2- 4 Tage (je nach Abfrageintensität). Mehrer petpointer können gleichzeitig über einen Account verwaltet werden, Intervall und Wake-Up-Funktion, arbeitet über mehrere Satellitensysteme etc..

Vertrieb in Österreich: Pet and People

Juli 2018

Von 8. Mai bis 11.Mai 2018 findet die Interzoo 2018 statt. Die Weltleitmesse der Heimtierbranche in Nürnberg, verzeichnet dabei einen neuen Rekord an Ausstellern und Ausstellungsfläche. Die Zahl der Aussteller übersprang die Marke von 2.000 (2016: 1818). Auf rund 120.000 Quadratmetern (2016: 115.000 Quadratmeter) werden die Unternehmen aus rund 70 Ländern ihre Produkte und Leistungen präsentieren. Mai 2018

Tierkönig GmbH Konkurs

Im Jahr 2016 wurde die Tierkönig GmbH als Start-up gegründet, um eine neue Tiernahrungs- und Tierzubehör-Handelskette aufzubauen.Tierkönig unterhält drei Filialen (Wien-Margareten, Wien-Brigittenau und Wien-Hernals). Das Insolvenzverfahren ist mit 04.05.2018 wirksam.  Mai 2018

Handelsvertreter Zoobranche

Herr Reinhard Stöger ist ab sofort unter der Tel.Nr. 0664/3971927 als Ansprechpartner für die Zoobranche tätig. Es werden von ihm die Firmen Aquamax, Daytime, Swisspet, Zierfischfarm Jung, Tropical Deutschland und Dennerle Pflanzen vertreten.

Jänner 2018

Neuer Außenfilter von Sera

Der sera UVC-Xtreme ist ein Außenfilter mit integrierter UVC-Einheit, dessen Pumpleistung elektronisch steuerbar und damit flexibel an den Bedarf angepasst werden kann.

 

Bereits bei 5 Watt wird eine hohe Pumpleistung erzeugt, wodurch der Außenfilter besonders effizient arbeitet. Die integrierte UVC-Amalgam-Lampe ist im Vergleich zu einer regulären UVC-Lampe bis zu 52 % leistungsstärker und entfernt bis zu 93 % der Keime und Algen im Aquarium. Auf diese Weise wird Krankheiten und Algenwachstum vorgebeugt und für klares, sauberes Wasser gesorgt. Manuelles Ansaugen gehört mit dem sera UVC-Xtreme der Vergangenheit an, da die automatische Ansaugpumpe den Filter auf Knopfdruck entlüftet. Ebenfalls komfortabel: Dank der permanenten Entlüftung sowie der strömungsoptimierten Wasserführung arbeitet der neue Außenfilter dabei sehr leise und ist aufgrund der Gleichstromversorgung mit lediglich 24 Volt darüber hinaus auch noch besonders sicher.

Der neue Außenfilter ist in zwei Ausführungen erhältlich:

sera UVC-Xtreme 800 für Aquarien mit 100 – 800 Litern

sera UVC-Xtreme 1200 für Aquarien mit 200 – 1.200 Litern

 

Weitere Informationen: www.sera.de Dezember 2017

Die neue Pet and People (Ausgabe 19) ist ab sofort erhältlich. Sie erreicht neben zahlreichen Tierbesitzern auch über 300 Zoofachhandlungen / Zooabteilungen in Österreich. Zahlreiche weitere Händler aus Deutschland und der Schweiz kommen dazu! Das Magazin wird auch in Zukunft vermehrt neben den Tierbesitzern auch an die Fachhändler der Zoobranche verteilt. Dezember 2017

Konkursverfahren AKTIVA Heimtierbedarf

Am 29.11 wurde vom Nachlassverwalter des Geschäftsführers Günther Köllner die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragt. Eine Tagsatzung findet am 16.01.2018 am Handelsgericht Wien statt. Dezember 2017

Exotische Schlange in Hotelzimmer

Zu einem für diese Jahreszeit ungewöhnlichen Einsatz wurde am 17. November 2017 um 17.00 Uhr der Tierrettungsdienst Pet and People gerufen. In einem Rohmooser Hotel fanden neuankommende Gäste im Badezimmer ihres Apartments eine exotische Schlange.

Bei der Schlange handelte sich um eine 85 cm große Königspython (Python regius) welche die Tropen West- und Zentralafrikas bewohnt und die sich von kleinen Säugetieren und Vögeln ernährt. Sie geh...ört zu den Riesenschlangen und ist eine ungiftige Würgeschlange die eine maximale Gesamtlänge von 2 m erreicht.

Die Anforderung erfolgte durch die Polizeiinspektion Schadming. Die völlig gesunde und gut genährte Schlange wurde zur weiteren Versorgung in das Zoofachgeschäft SCALARE in Gröbming verbracht. November 2017

Tierschützer fordern: So muss die neue Regierung handel auf.

Die Wiener Tierschutzombudsstelle, Vier Pfoten, VGT und der Verband pro-Tier (Zusammenschluss von über 20 Tierschutzvereinen, Organisationen) haben laut Kronen-Zeitung einen gemeinsamen Forderungskatalog an die neue Regierung gestellt. Unter anderem: Hunde und Katzen sollen nicht mehr in Zoofachgeschäften verkauft werden dürfen.

Dazu ist festzuhalten, dass der Verkauf von Hunden und Katzen in Zoofachhandlungen nur unter strengsten Auflagen möglich ist und diese auch laufend durch die Behörden kontrolliert werden!

Erst seit 2008 ist der Verkauf von Hunden und Katzen in Zoofachgeschäften wieder erlaubt, davor gab es bereits ein Verbot dafür. Die Nachfrage nach Hunden und Katzen wird dadurch nicht sinken. Zusätzlich verschärft wird die Situation aufgrund der beschlossenen Novelle des österreichischen Tierschutzgesetzes, wonach nur mehr sehr wenige berechtigte Personen Tiere auf Internetplattformen anbieten dürfen.  Von einem Verbot profitieren wird der illegale Handel auf Parkplätzen etc. (bereits vor 2008, als für Zoofachhandlungen ein Verkaufsverbot bestand, nutze die Welpenmafia die dadurch verstärkt vorhandene Nachfrage)! Es stellt sich an dieser Stelle doch die Frage, ob dies das Ziel des Tierschutzes ist??? November 2017

sera Kalender 2018 ab sofort erhältlich

Heinsberg, Deutschland – Für 2018 hat sera selbstverständlich – wie jedes Jahr – einen neuen Kalender vorbereitet. Dieses Mal ist er jedoch das erste Mal „von Fans für Fans“. Es begann mit einem Fotowettbewerb auf Facebook:

 

Alle User wurden dazu aufgerufen, ihre schönsten (Tier-)Fotos aus den Bereichen Aquaristik, Terraristik und Gartenteich an sera zu schicken. Die Resonanz war groß: es wurden insgesamt 274 Fotos von Fans auf der ganzen Welt eingesendet. Eine Auswahl der Fotos wurde auf Facebook zur Abstimmung gestellt und die 12 Fotos mit den meisten „Gefällt mir“-Angaben gewannen den Wettbewerb. 8 der 12 Fotos waren von einer so hohen Qualität, sodass sie für den sera Kalender genutzt werden konnten. Der Aufbau des Kalenders ist gleich geblieben. Jedes Kalendermotiv wird kurz beschrieben, um Fragen wie „Um welche Tier-/Pflanzenart handelt es sich?“, „Wo lebt das Tier/die Pflanze?“ und „Wie kann das Tier/die Pflanze ggf. privat gehalten werden?“ zu beantworten. Anschließend werden passende sera Produkte präsentiert, die sich für die Haltung des Tieres/der Pflanze ideal eignen. Der sera Kalender 2018 ist ab sofort erhältlich. Weitere Informationen: www.sera.de Oktober 2017

Großinsolvenz: Zooblitz GmbH, 4481 Asten

Laut KSV1870 Konkursverfahren beim Landesgericht Steyr beantragt. Mit der Verfahrenseröffnung ist demnächst zu rechnen.

 

Auch über das Vermögen der

Petolino GmbH
4481 Asten, Marktplatz 3-4

wurde ein Konkursverfahren am Landesgericht Steyr beantragt. Oktober 2017

Hier finden Sie uns

Pet and People
Hauptstraße 369
8962 Gröbming

Telefon: 0664/1603391

E-Mail: office@petandpeople.at

 

Newsletter

Für Android

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag09:00 - 12:00
15:00 - 18:00
Samstag09:00 - 12:00
Außerhalb der Öffnungszeiten erreichen Sie uns für Pet and People unter 0043 (0)664/1603391 und für das Zoofachgeschäft SCALARE unter 0043 (0)664/75119283