PLATTFORM BEHINDERTER HUND - NA UND? ....

Aus der Plattform "Behinderter Hund - Na und?", gegründet im November 2011 von Katharina Hengl und Stefanie Quatember, entwickelte sich in nur drei Monaten eine Initiative.

 

"Behinderter Hund - Na und?", ist damit die erste Anlaufstelle, für alle jene geworden, die einen Hund mit Handicap besitzen. Sie bietet nicht nur die Möglichkeit sich mit anderen Besitzern, die in der gleichen Situation sind, österreichweit auszutauschen, sondern liefert auch wichtige Informationen und Anlaufstellen. Auf einen Blick findet man hier: Tierärzte die auf behinderte Hunde spezialisiert sind, Physiotherapeuten, Kursprogramme, Adressen von Erzeugern für Hilfsmittel und Spezialanfertigungen aller Art, Tipps und Tricks, und vieles mehr.

 

Das Wichtigste ist jedoch, dass behinderte Hunde nun endlich eine Stimme bekommen haben. Katharina Hengls Beweggrund an die Öffentlichkeit zu gehen war ihr eigener Hund, den sie aus einer Tötungsstation in Ungarn gerettet hat. Antosz, ein Jack Russel Terrier Bub, zwar teilweise blind und mit deformierten Beinchen, steckt trotzdem voll Energie und Lebensfreude. Dennoch wurde sie auf der Straße immer wieder mit Menschen konfrontiert, die sie schief anschauten und sowohl Hund als auch Frauchen mit unqualifizierten, boshaften oder schmerzlichen Äußerungen kommentierten.

 

Stefanie Quatembers Beweggrund ist ihr alterstauber Hund Ben gewesen. Wenn man die vielen 'handicaped doggies' sieht, weiß man, das es daneben auch viele Menschen gibt, die richtig handeln. Abgesehen von der Behinderung, führen die Hunde ein tolles, erfülltes Leben und verbreiten Freude, Glück und Mut.

 

Amputation oder Lähmungen sind kein Todesurteil, weder bei Menschen noch bei Tieren. Deshalb möchte "Behinderter Hund - Na und?" diese Menschen verbinden und Aufklärung leisten. Etwa durch gezielter Bewusstseinsarbeit bei Tierärzten als wichtigen Ansatzpunkt. Eben nicht gleich einzuschläfern, sondern den Betroffenen Alternativen aufzeigen, und ein Gespräch darüber mit den Worten zu beginnen: "Sie haben einen behinderten Hund - Na und?"

 

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Homepage: www.behinderter-hund.at

 

PAP 3/2012

Hier finden Sie uns

Pet and People
Hauptstraße 369
8962 Gröbming

Telefon: 0664/1603391

E-Mail: office@petandpeople.at

Für Apple

Für Android

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag09:00 - 12:00
15:00 - 18:00
Samstag09:00 - 12:00
Außerhalb der Öffnungszeiten erreichen Sie uns für Pet and People unter 0043 (0)664/1603391 und für das Zoofachgeschäft SCALARE unter 0043 (0)664/75119283


E-Mail

Anfahrt