Hunderassen

Hundehaltung - "Ein unkündbarer Verantwortung auf Lebenszeit"

Mit dem Einzug eines Hundes verändert sich vieles im Leben! Der Mensch wird für den Hund Mittelpunkt des Lebens. Der Hundehalter  ist seine "Familie" und sein "Rudelsführer". Die Partnerschaft mit einem Hund kommt der Erziehung eines Kindes gleich, beansprucht sehr viel Zeit und verursacht mitunter erhebliche Kosten. Die Partnerschaft mit dem Hund wird vermutlich über 10 Jahre dauern.

... und was Sie sonst noch wissen sollten...

Für den Menschen ist das Auge das Sinnesorgan, mit dem wir unsere Umgebung wahrnehmen, für den Hund ist es die Nase! Ein Hund kann riechen, ob wir wütend, traurig oder ängstlich sind. Mitunter riecht der Hund, ob wir ihn mögen oder ablehnen.

Parfümieren Sie sich nicht zu stark - sie könnten für ihren Hund eine echte Geruchsbelästigung sein.

Die Sehfähigkeit eines Hundes wird bei abnehmender Helligkeit besser. Durch den hervorragenden Geruchssinn ist ein blinder Hund bei weitem nicht so behindert wie ein blinder Mensch.

Das menschliche Hörvermögen liegt bei etwa 20.000 Schallschwingungen pro Sekunde, Hunde können bis zu 100.000 Schwingungen wahrnehmen.

Muss es immer ein Rassehund sein?

Bei hochgezüchteten Rassehunden geht es sehr oft vor allem um das perfekte Erscheinungsbild. Oft sind Mischlinge intelligenter, gesünder  und wesensfester als Rassehunde. Aber auch beim Mischling kommt es auf die Eltern an, die oft unbekannt sind. Bei über 300 Rassehunden kann eine Auswahl ebenfalls schwer fallen.

Hier finden Sie uns

Pet and People
Hauptstraße 369
8962 Gröbming

Telefon: 0664/1603391

E-Mail: office@petandpeople.at

Für Apple

Für Android

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag09:00 - 12:00
15:00 - 18:00
Samstag09:00 - 12:00
Außerhalb der Öffnungszeiten erreichen Sie uns für Pet and People unter 0043 (0)664/1603391 und für das Zoofachgeschäft SCALARE unter 0043 (0)664/75119283


E-Mail

Anfahrt