Savannah-Katze - junge exotische Hauskatzenrasse

Diese Katzenrasse ist eine Zucht aus Haus- und Wildtieren und soll die Savannah möglichst ihrem wilden Ahnen, dem Serval (leptailurus serval) gleichen, aber trotzdem über ein möglichst "wohnzimmer-taugliches" Temperament verfügen.  Die erste Verpaarung der inzwischen von der TICA (The International Cat Association) aner-kannten Rasse gelang Judy Frank 1980 mit einer Siamkätzin.

Die Savannah ist eine große und schlanke anmutige Katze mit sehr langen dennoch muskulösen Beinen und langem Hals. Die Katze hat einen schmalen Kopf und große Ohren.  Meist haben die Tiere einen goldenen bis beigefarbenen Grundton mit auffällig großen Tupfen sowie heller Unterseite. Durch die wegen der Sterilität der Kater notwendige Einkreuzung anderer Rassen (Bengal-Katze, Ägyptisch Mau, Ocicat, Orintal Kurzhaar und Maine Coon)  sind allerdings auch andere Grundtöne möglich. Der Schwanz dieser Katzenrasse sollte möglichst kurz sein und nicht weiter als bis zum Sprunggelenk der Katze reichen. 

Die Savannah ist eine sehr freundliche, gesellige, temperamentvolle und aktive Katze die vor Selbstbewusstsein strotzt. Im Gegensatz zu anderen Katzenrassen liebt diese jagdfreudige Katze das Wasser und so planscht beinahe jede Savannah gerne im Wasser und begleitet ihre Menschen möglicherweise auch unter die Dusche.

Eine andere vertraute Katze aber auch ihr vertraute Menschen begrüßt die Katze durch intensives "Köpfchengeben". Wird ihr dabei nicht die ihrer Meinung nach gebotene Aufmerksamkeit geschenkt, kann dies durchaus zu einem kleinen "Liebesbiss" führen, um wieder im geforderten Mittelpunkt zu stehen.

Obwohl die Savannah kleiner als ein Serval (mittelgroße Wildkatze Afrikas) ist, gehört sie mit einem Gewicht von bis zu 10 kg und einer Schulterhöhe von 45 cm zu den größten Rassekatzen, wobei jedoch die Größe mit den nachfolgenden Generationen abnimmt.  Savannahs sind nachtaktiv und haben ein im Vergleich zu anderen Hauskatzen wesentlich schnelleres Reaktionsvermögen.  Auch die Sprungkraft mit zwei Meter aus dem Stand ist beeindruckend.

Savannah ist nicht gleich Savannah! Je nach Filialgeneration (= Tochtergenerationen, die aus einer Kreuzung hervorgehenden Nachkommengeneration(en) ) haben diese Katzen unterschied-liche Ansprüche an die Haltung. Eine F1 oder F2 (Erklärung siehe unten) braucht zwingend ein Freigehege. Ab F3 ist die Haltung in einer großen Wohnung mit Balkon oder Terrasse möglich.  Ab F5 besteht kaum mehr ein Unterschied im Vergleich zur Haltung mit anderen Hauskatzen.

 

Die Ernährung der Savannahs ist vor allem bei den ersten Generationen recht anspruchsvoll und sollte eine Ernährung mit Rohfutter erfolgen.

 

Die Haltung von Hybriden aus Haus- und Wildtieren wie eben z.B. der Savannah-Katze ist umstritten und nicht überall erlaubt. Die Tiere sind normalen Hauskatzen in der Jagd deutlich überlegen und können daher ein Problem in der jeweiligen Fauna bedeuten. 

 

Je nach Generation, Geschlecht, Stammbaum und Rassestandart des Tieres können Savannah-Katzen Preise bis zu 20.000 € erzielen.

 

Erklärung Filialgeneration:

Als Filialgeneration 1 (F1) werden die unmittelbaren Nachkommen der Elterngeneration (Serval- und Hauskatze) bezeichnet. F1 ist die Tochtergeneration, F2 die Enkelgeneration u.s.w. Der Wildblutanteil der einzelnen Generationen beträgt somit mindestens:


F1: 50%
F2: 25%
F3: 12,5%
F4: 6,25%
F5: 3%

Je höher der Wildblutanteil der Savannah ist, desto größer und beeindruckender wird sie werden, wobei generell männliche Tiere in der Regel größer werden als Kätzinnen der gleichen Generation.

 

Achtung: Beachten Sie für die Haltung dieser Tiere gegebenenfalls die geltenden behördlichen Auflagen.

 

PAP 4/2013

Hier finden Sie uns

Pet and People
Hauptstraße 369
8962 Gröbming

Telefon: 0664/1603391

E-Mail: office@petandpeople.at

Für Apple

Für Android

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag09:00 - 12:00
15:00 - 18:00
Samstag09:00 - 12:00
Außerhalb der Öffnungszeiten erreichen Sie uns für Pet and People unter 0043 (0)664/1603391 und für das Zoofachgeschäft SCALARE unter 0043 (0)664/75119283


E-Mail

Anfahrt